Hubertusschützen Wettzell
Hubertusschützen Wettzell

1995: Gauschiessen / Königstitel

In der Zeit vom 18.05. - 28.05.1995 waren die Hubertusschützen wiederum Ausrichter des Gauschießens des Gaues Viechtach. Als Schirmherr konnte Ehrengauschützenmeister Hermann Bauernfeind gewonnen werden. Bei einem Preisprogramm von rund DM 8.000,00 beteiligten sich 438 Schützen aus dem Gau. Und wieder konnten die Hubertusschützen den König selber stellen. Mit einem Sonntagsschuss, einem 5,7 Teiler, errang der Vereinswirt Sepp Miethaner die Königswürde. Später setzte Sepp Miethaner noch eins drauf und wurde als Vertreter des Gaues Viechtach, Bezirksvizekönig des Bezirks Niederbayern.

Unsere Sponsoren

WetterOnline
Das Wetter für
Wettzell
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}